China-Link

Die Wirtschaftsmacht China gewinnt als Innovationsstandort immer mehr an Bedeutung und bringt Ihrerseits Unternehmen hervor, die auf dem Weg der Internationalisierung zunehmend auch in Deutschland investieren.

In einer verstärkt internationalisierten Welt wird es gerade für deutsche KMUs entscheidend sein, die chinesischen Unternehmen nicht nur unter den Blickwinkel des Konkurrenten zu betrachten, sondern wechselseitige Kooperationspotenziale frühzeitig zu erkennen und zu nutzen.

InnProM bietet mit dem Partner incorepro die Möglichkeit der Internationalisierungsbegleitung für KMUs mit dem Fokus China an. So können die beiden Kernkompetenzen Innovations-& Projektmanagement in idealerweise in einen chinesisch-deutschen Kontext eingebettet werden, der im Hinblick auf die Themen Innovationen und Projekte das Wissen über den „fremden“ Markt, die Kultur und die Menschen berücksichtigt.

China Link

Kugel Wissensmanagement

incorepro

Internationalisierungsbegleitung für KMU : Fokus China
  • Auf die Kernkompetenzen konzentrieren
  • Ressourcen schonen
  • Erfolgreicher in China operieren